• KÜS Prüfstelle Bochum

    Gahlensche Str. 97, 44809 Bochum
    Tel.: 0234 - 57 05 57
  • KÜS Prüfstelle Bochum

    Hauptuntersuchungen, Abgasuntersuchungen und viele weitere Dienstleistungen ohne Termine.
  • Öffnungszeiten

    Mo. - Mi.: 9:00 - 17:00 | Do.: 9:00 - 19:00
    Fr. 8:00 - 15:00 | 1. & 3. Sa.: 10:00 - 14.00
  • 1
  • 2
  • 3

Neues aus der Autowelt gesamt

KÜS Newsroom

Das Medienportal der KÜS
  • Porsche-Studie „Vision Renndienst Concept“: Einblicke ins Innenleben
    Im November 2020 präsentierte Porsche 15 bis dahin unbekannte Studien, die zwischen 2005 und 2019 von der Designabteilung entwickelt wurden, darunter auch der Elektro-Van „Vision Renndienst Concept“, der bereits 2018 im 1:1-Format als Hartmodell aufgebaut worden war. Jetzt hat Porsche es nachgeholt, auch Einblicke in das Innenleben der für die Marke sehr ungewöhnlichen Zukunftsvision zu geben.
  • MyBoo: E-Cargobike aus Bambus
    Die Marke My Boo – bekannt für Fahrräder mit Bambusrahmen - will ihr Angebot um ein e-Cargobike erweitern. Die Norddeutschen haben das jetzt vorgestellte Modell allerdings als Konzept deklariert, erst im Herbst 2022 soll die Serienversion in Deutschland verfügbar sein.
  • SsangYong: Design-Kurswechsel geplant
    Der koreanische Autobauer Ssangyong plant einen deutlichen Kurswechsel bei Design und Produktidentität. Die neue Markenphilosophie „Powered by Toughness“ stellt äußerlich unter anderem Robustheit in den Mittelpunkt, wie auch jetzt veröffentlichte Skizzen einer neuen SUV-Generation unter dem Arbeitstitel X200 verdeutlichen.
  • KEF: Highend-Anlage für den Lotus Emira
    Der vor allem für seine Lautsprecher bekannte Audioexperte KEF hat zum ersten Mal eine Soundanlage für einen Autohersteller entwickelt.
  • Zahl der Woche: 250
    250 Kilometer Mindestreichweite müsste ein elektrischer Streifenwagen für den Einsatzdienst in der Stadt haben.
  • Recht: Vorfahrtsregeln bei Autobahn-Stau
    Auch bei einem Stau auf der Autobahn haben die Fahrzeuge auf der Fahrspur ein Vorfahrtsrecht gegenüber den Fahrzeugen auf der Beschleunigungsspur. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Celle hervor (Urteil vom 23.06.2021 - 14 U 186/20).
  • Mercedes EQS: „Der Nase nach“ zur E-Mobilität
    Ein Dufterlebnis gibt Mercedes seinem Elektro-Flaggschiff mit:
  • McLaren: Neue Autos für die Kleinen
    McLaren erweitert sein Fahrzeugangebot für Kinder. Nach den batterieelektrischen Modellen P1, 720 S und Senna ist nun der GT als Gefährt für Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren zu haben.
  • E-Mobilität: Entwicklung des Batteriebedarfs
    Der Bedarf an Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge wird in den nächsten zehn Jahren stark ansteigen. Eine Statista-Schätzung geht davon aus, dass 2025 Batteriekapazitäten von 680 Gigawattstunden (GWh) und 2030 bereits 1.525 (GWh) nachgefragt werden. 2020 wurden erst 215 GWh gebraucht. Der größte Abnehmer wird China sein, gefolgt von der EU und den USA.
  • Musiktipp – Tyler: The Best Is Yet To Come
    Man fragt sich beim ersten Reinhören wieder mal: Wieso ist Bonnie Tyler beim ESC 2013 so, pardon, abgeschmiert? Es ist hier keine faule Ausrede, wenn man die Antwort in dem seinerzeit doch arg dröge geratenen „Believe In Me“ sucht. Denn acht Jahre später und nach fast 50 Jahren im Business zeigt sich Bonnie Tyler ganz …

    Musiktipp – Tyler: The Best Is Yet To Come Weiterlesen »

  • Nachruf: Alfred Biolek
    Seine Kochshows sind legendär: Alfred Biolek hat viel dazu beigetragen, den Küchenwein in die deutschen Wohnzimmer zu bringen. Denn wenn „alfredissimo“ lief, gab’s das erste Gläschen während des Kochens. Dass Rucola heute ein weit verbreiteter (gesunder) Genuss ist, verdanken wir in hohem Maße ihm. Er konnte Desserts zaubern, die nicht als Hüftgold endeten. Ein flämisches …

    Nachruf: Alfred Biolek Weiterlesen »

  • Ducati Panigale V2: Sondermodell zu Motorsport-Ehren
    Ducati bietet ab sofort das Superbike Panigale V2 als Sondermodell „Bayliss 1st Championship 20th Anniversary“ an.
  • Nürburgring: Motorsport-Pause nach der Flutkatastrophe – Hilfe vorrangig
    Am Nürburgring finden mindestens bis Mitte August keine Motorsportveranstaltungen mehr statt. Der Ring und seine gesamte Infrastruktur sind bis auf Weiteres der Katstrophenhilfe gewidmet. Dort steht eine Fläche von insgesamt 60.000 Quadratmetern zur Verfügung.
  • DS 9: Nachgelegt beim Flaggschiff
    Der DS 9 ist ab sofort mit dem 265 kW/360 PS starken Plug-in-Hybriden bestellbar. Die 4,93 Meter lange Limousine kostet in Verbindung mit der E-Tense 4x4 360 genannten Top-Motorisierung ab 64.250 Euro.
  • E-Auto: Umfrage zeigt hohe Kaufbereitschaft
    In einer Umfrage im Rahmen der Studie „eReadiness“ durchgeführten Umfrage der PwC-Strategieberatung gaben 64 Prozent der Konsumenten aus sechs europäischen Ländern sowie alle europäischen Flottenbetreiber an, innerhalb der nächsten zwei Jahre ein E-Auto erwerben zu wollen.
  • Hyundai Mobis: Mit Software gegen drohende Müdigkeit
    Der Zulieferer Hyundai Mobis hat eine Software entwickelt, die anhand der gemessenen Gehirnströme eines Fahrers nachlassende Konzentration und Schläfrigkeit bemerkt und davor warnt.
  • Verkehrsmittel: Favoriten in Pandemie-Zeiten
    Aufgrund der Corona-Pandemie nutzen Deutsche vermehrt den eigenen Pkw, gehen zu Fuß oder nehmen das Fahrrad.
  • Abarth 595: Jubiläums-Sondermodell
    Abarth legt vom 595 anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Formel-Italia-Monoposto von Carlo Abarth ein Sondermodell auf. Der F595 ist ab 24.000 Euro zu haben und sowohl für Limousine als auch Cabrio erhältlich.
  • KIA EV6: ECE-Homologation abgeschlossen
    Für sein ab Herbst in Deutschland verfügbares Elektroauto-Modell EV6 hat Kia nun die ECE-Homologation abgeschlossen.
  • Aston Martin 2022: Mehr Leistung, weniger Namen
    Für das neue Modelljahr hat Sportwagenhersteller Aston Martin einige Neuerungen an seiner Modellpalette vorgenommen.

Berichtskopie anfragen

+49 6872 9016250 (Telefon)
+49 6872 90165250 (Fax)
Online-Formular

Neues aus der Autowelt

Hier können Sie immer die neusten Nachrichten aus der Autowelt nachlesen.

EC-Kartenzahlung

Bei uns können Sie immer bequem und sicher mit Ihrer EC-Karte bezahlen.

Unsere Facebookseite

Folgen Sie uns auch auf Facebook. Hier geht es zur Facebook-Seite der KÜS Prüfstelle Bochum.

Unsere Radio Spots

Die Radio Spots Ihrer KÜS Prüfstelle in Bochum können Sie sich hier noch einmal anhören.

Radiospot 1 | Radiospot 2 | Reminder

Service-Rechner

Feinstaubrechner

Hier gehts zum Feinstaubrechner der KÜS. Weiterlesen

KFZ-Steuer-Rechner

Hier gehts zum KFZ-Steuer-Rechner. Weiterlesen

Kombinationsrechner

Hier gehts zum Kombinationsrechner der KÜS. Weiterlesen

Reifenrechner

Hier gehts zum Reifenrechner der KÜS. Weiterlesen
  • 1